Einzelausstellungen
 

2017     »Vladimir Sitnikov "Zielort Berlin " Zeichnungen«. Bunker-D, Kiel

            »Арсенал, рисунки«. Крокин галерея, Москва

            »Vladimir Sitnikov - "… zig m² Flachware«. IMMO Galerie, Europahaus, Kiel

2016     Die Kunstaktion "Wieviel Wasser braucht ein Buch? ". CAU Universitätsbibliothek Kiel

2015     »Bürogrün - Abstractio Floralis«. Eine Sonderausstellung im Treppenhaus des Präsidiumsgebäudes               des Fachhochschule Kiel 

           • »Vladimir Sitnikov:"20 Jahre Arbeit - geht so". Malerei. Bunker-D, Kiel

           • »Vladimir Sitnikov - Stop and Go«. Kunstraum B, Kiel, (kuratiert von Christof Klemmt)

           • »Vladimir Sitnikov "Wenn der Sommer kommt". Malerei«. Galerie im Lutterbeker, Lutterbek

 

2014    • »Vladimir Sitnikov: ...immer das Gleiche, immer was Neues...«. Kunstraum B, Kiel

           • »Vladimir Sitnikov: Déjà vu?« Malerei. Offener Kanal Kiel

           • »Vladimir Sitnikov: Михаил Булгаков "Роковые яйца" / Michail Bulgakow "Die                                                   Verhängnisvollen Eier"«. Krokin Galerie, Moskau 

 

2013    • »Vladimir Sitnikov: BILDERSATZ« in der Universitätsbibliothek Kiel
           • Ausstellung an der Gemeinschaftschule Faldera in Neumünster

           • »Vladimir Sitnikov - Fluchtpunkte. Malerei«. Museum Eckernförde                                                

           • »Charms, Bulgakow, Gogol: Alles?, Künstlerbuch von Vladimir Sitnikov«.

           Staatliche Literaturmuseum Moskau.

           «Хармс, Булгаков, Гоголь: Bсё?, Книга художника: Владимир Ситников».

           Государственный Литературный Музей. Москва

2012     • »... auf Weiß«. KUNSTRAUM B, Kiel

            • »KEINE KUNST - Kieler Kunstmanifest«. KUNSTRAUM B, Kiel

2011

• »Руки вверх!«. Krokin Galerie, Moskau

• »Hände hoch«. Bunker-D. Kiel

• »Kunstkamera«. Eine Kunstaktion in der Universitätsbibliothek Kiel

• »Liebesgrüße aus Moskau«. Eine Kunstaktion in der Universitätsbibliothek Kiel

 

2010   

• »Der letzte Tropfen«. Eine Kunstaktion, Kunsthalle zu Kiel

 
2009

• »Morð in der Bibliothek«. Universitätsbibliothek Kiel
• »AB UND ZU FÄLLE«. Staats und Universitätsbibliothek Hamburg
• »Auf dem Lande«. Brache
• »Plans«. Krokin Galerie, Moskau

• »Kunstkamera«. Eine Kunstaktion, Kunsthalle zu Kiel

 
2008 
• »Telefix«. Krokin Galerie, Moskau
• »Flucht- und Rettungswege«. Umtrieb - Galerie für aktuelle Kunst, Kiel
• »Das Porträt – Zeichnungen«. Literaturhaus Schleswig-Holstein, Kiel
• »Liebesgrüße aus Moskau«. Eine Kunstaktion, Kunsthalle zu Kiel
• »Vaudeville - Ölbilder«. Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein, Kiel
 
2007
• »Kreuzundquer«. Galerie Borchert-Schelenz, Berlin
• »UmLeitmotive«. Bürgergalerie Neumünster
• »Die Quadratierung des Kreises«. Eine Kunstaktion, Kunsthalle zu Kiel
• »TV«. Offener Kanal, Kiel

2006
• »Schokoladenrevolution«. Umtrieb – Galerie für aktuelle Kunst, Kiel
• »Beschilderung«. Eine Kunstaktion, Kunsthalle zu Kiel
• »KunstBuchKunst«. Universitätsbibliothek Kiel
 
2005
• »Comfort«. Krokin Galerie, Moskau
• »Blickpunkte«. Eine Kunstaktion, Kunsthalle zu Kiel
 
2004
• »Einrichtung«. Umtrieb – Galerie für aktuelle Kunst, Kiel
• »TOTO: alle oder keiner«. Eine Kunstaktion (zusammen mit Maren Koll), Kunsthalle zu Kiel
 
2003
• »Deckel« Antirecycling. Krokin Galerie, Moskau
• »Fotoarbeiten«. Eine Gastausstellung im Atelier K 34, Kiel
• »Star«. Eine Kunstaktion, Kunsthalle zu Kiel
• »Zitate«. Umtrieb -  Schauraum, Kiel
• »Individual things«. Krokin Gallery, Moscow
 
2002 • »Zapovednik«. Im Rahmen des Ausstellungsprojekts »Archivierung der Gegenwart«. Kurator: Michail Krokin, TV-Galerie, Moskau
• »Telefon«. Krokin Galerie, Moskau
 
2000 • »lesen + essen = Russisch Brot«. Helle Zelle, Kiel
• »Das Haus«. Kulturzentrum Dom zusammen mit Internationalen  K.S.Malevich Foundation. Kurator: Witalij Pazukow, Moskau
• »MOCKBA«. Kulturzentrum Dom zusammen mit dem K.S.Malevich Foundation. Kurator: Witalij Pazukow, Moskau
 
1998 • »Ohne Titel. Zeichnungen und Radierungen«. Theater am Werftpark, Kiel  
1997
• »Druckgrafik & Unikate«. Dresdner Bank, Kiel  
1994 • »Bläuelbilder«. Architektur-Galerie, Moskau  
1993 • »Hymne«. Velta-Galerie, Moskau
• »Mädels und Autos«. Guelman-Galerie, Moskau
 
1992 • »Schlechte Malerei« (zusammen mit A. Ter-Oganjan), Guelman-Galerie, Moskau  


Gruppenausstellungen

2017        • »Buch Druck Kunst«, 12. Verkaufsmesse 18. & 19. März 2017 im Museum der Arbeit Hamburg

                • 24. Mainzer Minipressen-Messe, Internationale Buchmesse der Kleinverlage und Handpressen,

                Mainzer Reingoldhalle, Mainz

2016        • »Buch Druck Kunst«, 11. Norddeutsche Handpressenmesse. Museum der Arbeit, Hamburg 

                • »Kunst. Positionen!«, Galerie-Stexwig, Borgwedel / Stexwig

                • »wahre schätze«, Galerie-Stexwig, Borgwedel / Stexwig

 

2015

 

   • »50 Ausstellungen im Bunker-D«, Katalogpräsentation, Kiel                                   

     • »The Toy. Group Project«. Krokin gallery, Moscow 

2014       • Exhibition at the Van Abbemuseum, Eindhoven »De Metamorfose. 25 jaar Russische                                        kunstenaarsboeken uit de LS collectie (1989-2013) / The Metamorphosis. 25 Years

               Russian Artists'   Books from the LS Collection (1989-2013)«. Eindhoven und Umgebung,
               Niederlande
               • »Die Verwandlung / Превращение«, 25 Jahre russische Künstlerbücher (1989-2013). 
               Universitätsbibliothek Kiel
               • »Schwarzmarkt Trier: Buch, Druck, Grafik«, 1. Trier Handpressenmesse, Europheische                                    Kunstakademie Trier

2013        • »59. Landesschau Bildender Künstler Schleswig-Holstein«. Museumsberg Flensburg

                • »Buch-Druck-Kunst«, 8. Norddeutsche Handpressenmesse. Museum der Arbeit; Hamburg

                • »Die Verwandlung / Превращение«, 25 Jahre russische Künstlerbücher (1989-2013).

                Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky, Hamburg

                • »Exhibition at the Van Abbemuseum, Eindhoven: Leve Majakovski! / Viva Mayakovsky!

2012

 • »Скажи-ка, дядя... (Tell me, unkle)«. Krokin gallery, Moscow

 • »Art only«. Krokin gallery, Moscow

2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2010   

 • »Goldener Herbst« - Hommage an Isaak Levitan von Vladimir Sitnikov in der Ausstellung »Дом художника /Южное Бутово / Спальный район«  im Rahmen der fünften Moskauer Biennale der  Zeitgenössischen Kunst (Московская биеннале современного искусства) 2011.

 • »Internationale Ausstellung “Nord Art 2011«. KiC - Kunst in der Carlshütte. Büdelsdorf

 • »21. Mainzer Minipressen-Messe 2011
Internationale Buchmesse der Kleinverlage und Handpressen
International bookfair for small presses
«, Mainz

 • »Музей "Книга художника«, в музее и галереях современного искусства "Эрарта", (Петербург, Васильевский остров, дом 9), Erarta Museum and Galleries of Contemporary Art, St. Prtersburg

• »USE A BOOK«. IV. Artist Book Festival ILDE, Barcelona

»Спальный район. Открытый урок«. Программа: Современное искусство в открытом обществе. Кураторы: Звягинцева Марина, Самодуров Юрий.

Соорганизатор: ГОУ Центр образования No.109,

with National Centre for Contemporary Arts (NCCA), Moscow

• BuchDruckKunst. 7. Norddeutsche Handpressenmesse im Museum der Arbeit, Hamburg

»57. Schleswig-Holsteinische Landesschau«. Stadtgalerie Kiel

Pocket Art II, Galerie KielKind, Kiel

Internationale Ausstellung “Nord Art 2010”. KiC - Kunst in der Carlshütte. Büdelsdorf.

• »HUMAN BOOK«. III. Artist Book Festival ILDE, Barcelona

«Artist Book». Выставка авторской книги. Музей Воронежского Государственного Университета, Воронеж. Russia

«Произведения современного искусства в коллекции НТМИИ. В рамках первой международной индустриальной биеннале "Металлургия: пространство героя"». Нижнетагильский музей изобразительных искусств, Niznij Tagil. Russia

• »The Whales of the Season 6«. Krokin gallery Moscow

• Художественно-просветительский проект «Ручная книга», организуется и проводится Государственным центром современного искусства (ГЦСИ) в пространстве и при сотрудничестве со средней общеобразовательной школой №109. Москва. Russia

Фестиваль коллекций современного искусства. «Ручная книга». Государственный историко-архитектурный музей-заповедник «Царицыно» в кооперации с Государственным центром современного искусства (ГЦСИ) Москва, Russia

»The 90-th«. exhibition devoted to the 20-th anniversary of Krokin gallery. Moscow, Russia

2009

»56. Schleswig-Holsteinische Landesschau«. Ostholstein Museum, Eutin

• »TRACTOR DRIVERS / 35-th anniversary of the bulldozer exposition« within the parallel program of the 3-rd moscow biennial of contemporary arts. Krokin gallery Moscow

• »The Whales of the Season 5«. Krokin gallery, Moscow

•»Omnibus Rebus«. Eine Ausstellung im Rahmen des Festivals »Prigovfest«. National Centre for Contemporary Arts (NCCA), Moscow

• »Antique and Avantgarde«. International festival of contemporary art. Sevastopol, Ukraine

«Новые поступления в коллекцию НТМИИ». Нижнетагильский музей изобразительных искусств, Niznij Tagil. Russland

• »Artists' book '009«. The State Library of foreign literature, Moscow

• »Gogol«. The State Literary Museum, Moscow

• BuchDruckKunst. 6. Norddeutsche Handpressenmesse im Museum der Arbeit, Hamburg

• »13 International Art Fair ART MOSCOW«. Central House of Artists. 10 Krymsky val, Moscow

2008

• »Drucksache«. Werkhof Galerie, Kiel

• »Kulibin«. Krokin Galerie, Moskau

• »55. Schleswig-Holsteinische Landesschau«. Schloss Gottorf,  Schleswig

2007

• »Männerbilder – Frauenbilder«. Werkhof Galerie, Kiel

»Kunst in Neumünster - Mit ausgewählten Arbeiten von Künstlern aus Neumünster und dem Land Schleswig-Holstein«. Papierfabrik, Neumünster

19. Mainzer Minipressen-Messe (MMPM), eine internationale Buchmesse der Kleinverlage und Handpressen. Mainz

• »Bartkowiak’s Best«. San Francisco Center for the Book, USA

• BuchDruckKunst. 5. Norddeutsche Handpressenmesse im Museum der Arbeit, Hamburg

»Werkschau«. Umtrieb Galerie, Kiel

2006

• »Galerie der Buchkunst«. Gutenberg-Museum, Mainz

»53. Schleswig-Holsteinische Landesschau«. Museumsberg, Flensburg

• »Fremdkörper«. Künstlerhaus Bethanien, Berlin

»The «New in Collection» Exhibition«. Zentrum für Zeitgenössische Kunst, Moskau

»Kunst in Neumünster - Mit ausgewählten Arbeiten von Künstlern aus Neumünster und dem Land Schleswig-Holstein«. Papierfabrik, Neumünster

»Fünf«. Ateliergemeinschaft neunzig°, Kiel

»Werkschau«. Umtrieb Galerie, Kiel

2005

• Holzschnitt. Eine Ausstellung der Kreissparkasse Ludwigsburg. Kunstpreis 2005

• »jenseits«. Eine Ausstellung mit ausgewählten Arbeiten von Künstler aus Neumünster und dem Land Schleswig-Holstein in der Papierfabrik Neumünster

»Buchkunst ohne Grenzen«, Pressendrucke und Künstlerbücher aus aller Welt. Präsentiert von forum book art Hamburg, Universitätsbibliothek der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

»Für die Stimme!« Buch der Russischen Avantgarde 1910 - 1934,

Künstlerbuch 1970 – 2005. Anna Achmatowa Museum in Fontanny Haus. Litejny Prospekt 53, Sankt-Petersburg

»Konzept Plus«, Künstlerinnen und Künstler aus Schleswig-Holstein (BBK LV S-H) und Norwegen. IHK Merkur-Galerie, Kiel

• »Hundert Grafiken aus zehn Vorzugsausgaben«. Capricornus, Eckernförde

»Photogram. Projection. Silhouette«. National Centre for Contemporary Arts (NCCA), Moscow

• »Fremdkörper«. Museum of the City Skopje, Republic of Macedonia

»Aufwärmphase. 2«. Ein Hausausstellungsprojekt, Knorrstraße 14, Kiel

• »Fremdkörper«. Galeria Jana Koniarka, Trnava, Slovakei

• »kunst gebunkert«. Eine Ausstellung im Rathausbunker, Kiel

2004

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2003

»Fremdkörper«. Universalni prostor NoD Gallery, Prag

»6. Schau der 1000 Bilder«. Ostseehalle, Kiel

»Fremdkörper«. Intro Gallery, Litauen, Vilnius

»The 8-th International fair«, »ART-MOSCOW’2004«. Participation in the project »freefights« by A. Politov & M. Popova, Central House of Artists, Moscow

»Fremdkörper«. National Centre for Contemporary Arts (NCCA), Moscow

»Konzept‘03«, Ausstellung Bildender Künstlerinnen und Künstler des BBK Schleswig-Holstein. Brüssel, Berlin

»San Francisco International Art Exposition’ 2004«. Krokin gallery, San Francisco

»Aufwärmphase«. Ein Hausausstellungsprojekt, Feldstraße 38 A. Kiel

»Den Heinzelmännchen entkommen (Wie viel Hilfe braucht die Kunst?)«. Gedok Atelierhaus, Lübeck

»Druckerkolonne«. Literaturhaus Schleswig-Holstein, Kiel

»Abstraktion von der Epoche der Perestroika«, Im Rahmen des Kunstfestivals »Moskauer Abstraktion. Zweite Helfte des 20. Jahrhunderts«. Ausstellungsraum des Kultusministeriums, Kuratorin: Marija Kaschuk, Moskau

»Artconstitution«. Moskauer Museum für moderne Kunst, Moskau, Sankt-Petersburg

»Von 5 bis 500 Euro«. Weihnachtsausstellung in Brunswiker Pavillon, Kiel

»Konzept‘03«. Ausstellung Bildender Künstlerinnen und Künstler des BBK Schleswig-Holstein im Innenministerium, Kiel

»Momordica Carantia«. Ein Ausstellungsprojekt der Clemens Austens Sammlung, innerhalb der Austellung zum Gottfried- Brockmann-Preis. Stadtgalerie Kiel

»Fiction of history«. V krasnoyarsk museum biennale.

Das Projekt »Antikes Kabinett«. Museumszentrum, Krasnoyarsk

Eine Austellung zusammen mit Maren Koll im Rahmen des Projektes

»Kieler Ateliertage 2003«, Kiel

»3. International Modern Graphic Biennial«. Novosibirsk

»Einblick, Ausblick«. FK, Grafik, Muthesiusschule, Kiel

»Öl, Leinwand, Sale«. Krokin Galerie, Moskau

»School«. Eine Austellung im Rahmen des Projektes »Archivierung der Gegenwart«. Krokin Galerie, Moskau

»Background« / »Hintergrund«. Eine Wanderausstellung in einem U- Bahnwagen. Metropolitan, Rundlinie, Moskau

2002

»Raskraska«. Mucha-Galerie, Moskau, Sankt Petersburg

»Raum des Objekts«. Gesamtrussisches Museum für Volks- und Dekorativ-angewandte Kunst, Moskau

»Kinderängste«. »Zwerevskij«. Kulturzentrum, Moskau

»Ausstellung. VST & VHS« (Vivian Kahra, Barbara Kirsch, Vladimir Sitnikov), Kiel

»Direktliniarisches Projekt«. Krokin Galerie, Moskau

 »Kontr–evolution«. Gesamtrussisches Museum für Volks- und Dekorativ-angewandte Kunst, Moskau

2001

»Abstraktion in der russischen Kunst des 20. Jahrhunderts«. Staatliches Russisches Museum, Sankt Petersburg

»48. Landesschau«. Bundesverband Bildender Künstler. Landesverband Schleswig-Holstein, Museumsberg Flensburg

»Multiple Art«. Neue Werke von Künstlerinnen und Künstlern aus Schleswig- Holstein. Datenzentrale Schleswig-Holstein, Altenholz

»Zufallstreffer«. Kieler Kloster, Kiel

2000

»Druck+Graphik«. Kunstverein, Elmshorn

»Im Raum einer Tradition«. National Centre for Contemporary Arts (NCCA) Russia. Ein Projekt aus der Reihe Wanderausstellungen in Kunsthallen in Rußland (Tomsk, Krasnojarsk, Kemerovo, Novosibirsk)

»Auto-mobile«. National Centre for Contemporary Arts Russia (NCCA) zusammen mit dem Moskauer Museum für Polytechnik, Moskau. Kuratoren: Michael Mindlin, Konstantin Bochorow

»Festival der Fotographie«. Ein Ausstellungsprojekt vom National Centre for Contemporary Arts, Russia. Kurator: Witalij Pazukow. Nijnij Novgorod

1999

»Farbige Druckgrafik«. Hermann Ehlers Akademie, Kiel

»9-th International Biennial Print & Drawing Exhibition: R.O.C.«. Taipei Fine Arts Museum. Taiwan

1998

»Hoch Druck«. Museum im Kulturzentrum, Rendsburg

»Alles fliesst...«. Friedrich-Naumann-Stiftung, Zündholzfabrik, Lauenburg

»Druck & Grafik«. Künstlerzentrum Lübeck. Gemeinnütziger Verein zur Förderung moderner Kunst e. V., Lübeck

»Schau der 1000 Bilder«. Ostseehalle, Kiel

»Second International Triennial of Graphic Arts«. Sofia, Bulgaria

»45. Landesschau«. Bundesverband Bildender Künstler. Landesverband Schleswig-Holstein. Kulturforum Burgkloster, Lübeck

1997

»Kunst Total – BBK«. Stadhalle, Neumünster

»Lebensart 97«. Messenhallen, Rendsburg

»Der Öffentliche Raum«. Brunswiker Pavillon, Kiel

»Petersburger Hängung«. Städtische Galerie im Karmeliterkloster, Frankfurt am Main

»Die Welt eines Sammlers. Ansicht eines Zeitgenossen«. Aus der Sammlung von Ewgenij Nutowich. Staatliches Pusckin-Museum für bildende Künste, Moskau

»Freie Graphik«. Deutsche Zentralbibliothek, Apenrade, Dänemark

»Druckgraphik und Unikate«. Dresdner Bank, Kiel

1996

• »The Exhibition of Contemporary Russian Art from the Collection of Lis Janstrup and Jens Gregersen«. Tretjakow-Galerie, Moskau

1995

»Jubiläumsausstellung der Gelman-Galerie«. Künstlerhaus »Kusnezki Most«, Moskau

1994

»Jugendausstellung«. Künstlerhaus »Krimskaja«, Moskau

»777 Distance Communication«. Aspex Gallery, Portsmout, Großbritanien; Kunstnernes Hus, Arhus, Dänemark; Reykjavik Art Museum, Island; Storm Gallery, Amsterdam, Niederlande; Guelman-Gallery, Moskau; Galeria Nova, Bratislava, Slovakei

1993

Ausstellung »Dem Kongreß der Volksdeputierten gewidmet«. Veranstaltet von der Guelman-Galerie. Zentrales Künstlerhaus »Krimskaja«, Moskau

»Nostalgia«. Veranstaltet von der Guelman-Galerie, American Trade Centre, Moscow

»Art Show 2«. New York Downtown Hospital, New York

»Kunst aus Ost-Europa«. Messenhallen, Hamburg

»Art Mif 3«. Staatlicher Zentralausstellungspavillon Manege, Moskau

1992

»Ausstellung junger Künstler«. Zentrales Künstlerhaus Krimskaja, Moskau

»21. Austellung junge Künstler«. Künstlerhaus Kusnezki Most, Moskau

1991

Sowjetisch-amerikanische Ausstellung: »Kalligraphie«. Zentrales Künstlerhaus Krimskaja in Moskau und Wanderausstellungen in den USA

Abschlußpräsentationsausstellung der Stipendiaten des Künstlerverbandes Russland. Zentrales Künstlerhaus Krimskaja, Moskau

1990

Gesamtrussische Ausstellung junger Künstler: »Jugend Rußlands«. Staatlicher Zentralausstellundspavillon Manege, Moskau

»20. Ausstellung junger Künstler«. Künstlerhaus Kusnezki Most, Moskau

1989

»17. Bücherausstellung Moskauer Künstler«. Künstlerhaus Kusnezki Most, Moskau

»Ausstellung von Druckgraphiken junger Künstler«. Staatliches Haus der Künstler Tcheljuskinskaja, Moskau

19. Ausstellung junger Künstler: »Außerhalb des Genres. Moskau – Leningrad«. Jugendpalast, Moskau

1988

»18. Ausstellung junger Künstler«. Staatlicher Zentralausstellungspavillon Manege, Moskau

»Ausstellung von im Verlag Kniga mitarbeitenden Künstlerillustratoren«. Zentrales Künstlerhaus, Moskau

»Allunionsausstellung junger Künstler«. Staatlicher Zentralausstellungspavillon Manege, Moskau

Ausstellung von Buchkünstlern: »Puschkin in Illustrationen russischer Künstler«. Staatliches Puschkin-Literatur-Museum, Moskau

1987

Allunionsjugendausstellung »Jugend des Landes«. Staatlicher Zentralausstellungspavillon Manege, Moskau

Herbstausstellung Moskauer Künstler«. Künstlerhaus Kusnezki Most, Moskau

»Moskauer Ausstellung zum 150. Todestag von A. S. Puschkin«. Staatlicher Zentralausstellungspavillon Manege Moskau

1986   

»2. Ausstellung der Buchillustration«. Zentrales Künstlerhaus Krimskaja, Moskau

»Erste Moskauer Ausstellung der Tafelgraphik«. Künstlerhaus Kusnezki Most, Moskau

»Herbstausstellung Moskauer Künstler«. Künstlerhaus Kusnezki Most, Moskau

»17. Ausstellung junger Künstler«. Künstler Haus Kusnezki Most, Moskau